Zeilentrafos - Besuchereinsendungen


Erstellt: 2008-07-21Letzte Änderung: 2009-06-25 [vor 8 Jahren, , 27 Tagen]

Zurück zur Hauptseite "Zeilentrafos"
Du du selbst deinen Nachbau hier sehen willst, kontaktiere mich einfach. ;-)

2009-06-25 • Moritz Kretschmer:
Ich habe hier ein paar Bilder von meiner Zeilentrafoansteuerung mit Halogentrafo (105W). Wenn du zwischen die beiden Pole der Hochspannungsquelle einen Kondensator (10nF) schaltest, gibt es viel energiereichere Blitze!
Besuchereinsendung von Moritz Kretschmer Besuchereinsendung von Moritz Kretschmer Besuchereinsendung von Moritz Kretschmer Besuchereinsendung von Moritz Kretschmer
2008-11-2 • Benedikt Kleinbeck alias Metalfarmer:
Versuch mal ein DST an einem Schaltnetzteil direkt nach dem Übertragungstrafo anzuschließen. Gab bei mir richtig starke entladungen (Funke lies sich bis auf gut 3 cm auseinanderziehen :-) bei nur 12 Volt!!) kann dir mal n Paar Bilder schicken! Wenn du des mit dem schaltnetzteil auch mal ausprobieren willst kann ich dir nur raten dem leistungs MOSFET an ein größeres Kühlblech zu spendieren. Außerdem würde ich einen Kondensator als Strombegrenzung zwischen dem Netzteil und dem Trafo zu schalten ( ca 1,5 µF) Kondensatoren aus mikrowellen haben sich bewährt. Du musst au mal unbedingt nen alten AC Zeilentrafo ausprobieren. Gab bei mir entladungen in die Luft wie bei ner Tesla *staun* hab auch ein paar bilder im anhang und n vid
Besuchereinsendung von Benedikt Kleinbeck Besuchereinsendung von Benedikt Kleinbeck Besuchereinsendung von Benedikt Kleinbeck Besuchereinsendung von Benedikt Kleinbeck Besuchereinsendung von Benedikt Kleinbeck
Nach oben

» Webspace kostet Geld. Wenn du die mosfetkiller-Community unterstützen möchtest, deaktiviere doch bitte Deinen AdBlockerVielen Dank für Deine Unterstützung! :) «